Allgemein · Fetischpraktiken · Schuhe zerstören

Praktiken des Schuhfetisch – Schuhe zerstören

Du kennst bestimmt YouTube-Videos, in denen Schuhe zerstört werden. Was ist so erregend, Schuhe zerschneiden oder verbrennen? In meinem heutigen Beitrag gehe ich der Frage nach und erkläre Dir, warum manche Menschen es geil finden, Schuhe zu zerstören.

Schuhe zerstören als Fetisch

Es gibt Menschen, die es sexuell erregend finden, Schuhe zu zerstören. Auch ich finde es geil, Mädel-Schuhe zu verbrennen und habe schon über 100 Paar Schuhe verbrannt. Auf YouTube findet man zahlreiche Videos, in denen Menschen Schuhe kaputt machen. Es werden die eigenen Schuhe zerstört, die der Schwester, der (Ex)-Freundin oder dem (Ex)-Freund. Manche bekommen dabei vom Anschauen solcher Videos sogar einen Orgasmus. Auch ich werde extrem erregt beim Zuschauen, wenn Mädels ihre Schuhe voller Hingabe zerstören.

Dr. Gloria Brame ist zertifizierte Sexologin und Sexualtherapeutin aus Georgia (USA). Sie arbeitet seit 14 Jahren als private Sextherapeutin in San Francisco und sagt, dass „[…]die Zerstörung von Eigentum erst spät in der Forschungsliteratur aufgetaucht ist. Beim Missbrauch von Schuhen geht es um die Beschädigung. Sie ist aufregend, gefährlich und wütend.[…]“ Die Zerstörung von Sneakers ist ein zeitgenössischer Fetisch, der laut Brame zufolge darauf zurückzuführen ist, dass unsere Kultur gewalttätiger geworden ist.“

Was ist so geil am Schuhe zerstören?

Ich teile die Anschauung von Brame nicht. Die Schuhe vom Partner und Geschwister mutwillig als Streich zu zerstören kann eine Folge einer gewalttätigen Kultur sein. Aber was ist so schlimm daran die eigenen Schuhe kaputtzumachen? Wenn ich Schuhe von Mädels verbrenne, gehen mir verschiedene Gedanken durch den Kopf. Waren es einmal Lieblingsschuhe und jetzt war es Zeit sich von dem Paar zu trennen? Vielleicht ist es der ehemaligen Besitzerin sogar schwergefallen, das Paar auszusortieren. Sie hoffte vielleicht, das Paar, z. B. durch den Verkauf auf Kleiderkreisel, an eine andere Trägerin zu verkaufen, um ihr eine Freude damit zu bereiten. In Wahrheit kommt das Paar aber zu mir und wird verbrannt. Die Trägerin hat diese Schuhe geliebt, was würde sie wohl dabei fühlen, wenn sie von der Vernichtung wüsste? Es ist dieses Endgültige, wenn die Schuhe verbrannt haben und nie mehr die Füße eines hübschen Mädels zieren dürfen.

Die brasilianische YouTuberin Helga Li hat auf ihrem Youtube-Kanal RedHeadCruella über 100 Videos, in denen sie ihre eigenen Schuhe zerstört, hauptsächlich Nikes. Verbrennen, Zerschneiden, Einsauen bis hin zum Sprengen ist alles dabei. Ich folge ihr schon seit einiger Zeit, weil ich es sehr erregend finde zu sehen, wie sie ihre Schuhe kaputt macht. Ich habe sie gefragt, was sie so toll findet, ihre Schuhe zu zerstören. Sie schrieb mir:
„Ich wurde so geboren. Ich war 6/7 Jahre alt und mochte es, meine Sandalen zu zerschneiden. […]Als ich 13 war, fand ich heraus, dass es ein Fetisch ist. Ich begann mich zu verabreden und Videos über Schuhzerstörung oder Crush fetish anzusehen. Es gefiel mir und ich begann, mit einem Ex-Freund Videos zu drehen.

[…]Hier in meinem Land ist es nicht üblich, weil Nike Sneaker absurd teuer sind. Viele verstehen nicht, warum ich meine Turnschuhe zerstöre. Aber es ist ein Fetisch. Mit jedem Jahr das vergeht, wird es angenehmer, dies und andere Dinge zu tun. Ich begann, nur Früchte mit Füßen oder Nikes zu zertreten.“

Was ich beim Verbrennen von Schuhen empfinde

Es ist ein sehr kostspieliger Fetisch, aber solange niemand dadurch zu Schaden kommt, sehe ich darin kein Problem. Und immerhin bereitet es auch zahlreichen anderen Fetischisten eine Freude. Genau wie Helga Li es gesagt hat, verstehen es Nicht-Fetischisten nicht, was so geil daran ist, (die eigenen) Schuhe zu zerstören. Wie denn auch? Im Prinzip geht es um Gefühle und Emotionen und sowas kann nicht sachlich erklärt werden. Wieso findest Du manche Menschen hübsch und verliebst Dich in die Person? Es ist einfach so, wirklich erklärt werden kann es nicht. Und genauso wenig kann ich erklären, warum mich die Zerstörung von manchen Schuhen erregt und bei anderen sich emotional gar nichts tut. Die Vorstellung, die Schuhen gehören einer 50 Jahre alten Frau finde ich abturnend, wenn die Schuhe hingegen einer hübschen 18-jährigen gehört haben, regt sich auch mein Penis und es bereitet mit Spaß.

Ich empfinde weder für meine eigenen Schuhe, noch für andere Männerschuhe irgendetwas. Sexuell erregt werde ich, wenn hübsche Mädel-Schuhe zerstört werden. Für mich ist immer die Verbindung zwischen Schuhe und Trägerin wichtig. Ich gebe in meiner sexuellen Fantasie den Schuhen ein Leben. Wo die schon überall waren, was die Trägerin mit den Schuhen verbindet und erlebt hat. All das wird beim Vernichten für immer ausgelöscht und dabei werden die Schuhe durch das Feuer gedemütigt, zur Schau gestellt und erleiden Schmerzen. Und vor Kurzem waren diese sexy Schuhe noch an den Füßen eines hübschen Mädels.

Nur um das klarzustellen: das bedeutet NICHT, dass ich durch die Zerstörung der ehemaligen Trägerin Schmerzen zufügen möchte! Die Emotionen fokussieren sich rein auf die Schuhe, nicht auf die Trägerin!

Markenschhuhe oder No Name-Schuhe?

Der Großteil der YouTuber, die in ihren Videos Schuhe vernichten, zerstört Markenschuhe. Am Häufigsten werden Nike Air Max zerstört, aber auch Adidas und Converse Chucks werden häufig kaputt gemacht. Ich zum Beispiel liebe Videos, in denen Nike Air Max und Converse Chucks verbrennen, Converse Chucks habe ich auch schon verbrannt. Videos zu sehen, in denen die süßen Schuhe zerfetzt bzw. zerschnitten werden, bereitet mir einen unheimlichen Kick, ganz zu schweigen, Chucks selber zu verbrennen. Wichtig für mich ist, dass die Schuhe getragen wurden. Fabrikneue Schuhe sind tot, sie haben noch nichts erlebt.

Bei mir müssen es nicht zwangsläufig teure Markenschuhe sein, um geil zu werden. Auch bei billigen Stoffschuhe (Plimsolls) von H&M für 5-10 Euro werde ich sexuell erregt, wenn ich sie sehe wie die Flammen sie auffressen. Nike sind weitverbreitete Sneaker und absolut im Trend, deswegen werden sie wohl am häufigsten zerstört. Ich liebe es, wenn Sneaker, Stiefel oder Ballerinas zerstört werden.

Schuh-Fantasien

In meiner Fantasie finde ich es geil, wenn die Trägerin die Schuhe unter Zwang hergeben muss. Zum Beispiel hat die Mutter die Schuhe (vor den Augen der Tochter) in den Küchemüll gesteckt. Ich habe sie bekommen und darf die einst geliebten Schuhe jetzt verbrennen. In der Türkei habe ich einmal mit der Mutter über den Preis der Flip-Flops ihrer Teenager-Tochter verhandelt. Bei € 6,50 gab die Mutter der schockierten Tochter das Zeichen, ihre Flip-Flops auszuziehen und mir zu geben. Auch das macht mich unheimlich an. Ich habe schon oft Mädels gefragt, ob ich ihre Schuhe abkaufen darf. Auch in diesem konkreten Fall wollte ich es mit der Tochter selber klären, aber hier übernahm die Mutter die Verhandlungen, warum also nicht?

Auch von Kleiderkreisel habe ich schon öfters Schuhe gekauft, ich stelle mir dann immer vor, die Trägerin würde erfahren, dass ich ihre Schuhe verbrenne. Was würde sie wohl denken? Wäre es ihr egal? Wäre sie schockiert? Es gibt Frauen, die es geil finden, ihre eigenen Schuhe zu zerstören. Ich habe auch schon von einer YouTuberin 1 Paar Stiefel mit der ausdrücklichen Erlaubnis zum Verbrennen bekommen. Ein weiblicher Fan meiner YouTube-Videos hat mir aus Österreich Schuhe mit dem Auftrag geschickt, sie zu verbrennen und das Ganze zu filmen. Und Helga Li steht stellvertretend für alle Mädels und Frauen, die es lieben, ihre eigenen Schuhe zu zerstören.

Ich hoffe, ich Du kannst jetzt besser nachvollziehen, warum manche YouTuber Schuhe zerstören. Hat Dir der Beitrag gefallen? Wenn ja, lass ein Like hier und abonniere meinen Blog, um zukünftig informiert zu werden, wenn ich wieder einen neuen Beitrag online stelle. Schreib mir auch gerne einen Kommentar, ich freue mich über jede Rückmeldung.
-Roland-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s